Münchner Frechheit | Blaskapelle


Willkommen bei der Münchner Frechheit

Die Musik und die strenge Kleiderordnung, mit Frack Zylinder und Lederhose sind ein Indiz für die ausgefallene besondere Gaudi Musik der Münchner Frechheit.

Ob es die Oide Kath ist, der Paul und sein Gaul, Tiger Rag oder AIDA: Die Münchner Frechheit legt sich ins Zeug, spielt laut, singt falsch, begleitet mit Trinksprüchen die sich gewaschen haben, spielen vom tiefsten Basslauf bis zum hohen Glockenspiel. Die besondere Interpretation, dass Entgegengesetzte ist unsere Gemeinsamkeit.

Die Münchner Frechheit zielt auf das außerordentliche Musikereignis, spielt, singt, tanzt, eben das ganz besondere für Ihre Unterhaltung, Ihre Party, Ihre Veranstaltung.

Kein Trinkhalm bleibt stehen, wenn wir uns um Klänge drehen ...

Dur geklettert, Moll im freien Fall und die Eleganz verschluckt, wir streben gegen die Einfachheit und spielen alles doppelt, Ameisen duckts euch, Noten brechen über euch herein.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Ansprechpartner, Ludwig Brandl - 0172 / 627 56 36 - LMBRANDL@t-online.de






Referenzen u.a.

  • Musikantentreff im Münchner Hofbräuhaus
  • Stadtgründungsfest München
  • Weinladen / München
  • Politikerfeste
  • Hochzeiten
  • Geburtstage
  • Osterwald-Biergarten München

Partner

brainsquad werbeagentur münchen
Bayarox | Florian Glötzl Musikproduzent München